creasyst naturfarben

Wohnraumlasur

Mehr Ansichten

Wohnraumlasur

Hersteller
Biopin
Hersteller Artikelnummer
21
EAN
4011252215001
UVP
7,74 €
Reichweite
4 - 5 m²

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Verfügbarkeit:Auf Lager

ab 7,60 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

* Pflichtfelder

ab 7,60 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
entspricht 20,27 € pro 1 Liter (l)

Produktinformation zu "Wohnraumlasur"

Beschreibung
Lösemittelfreie, seidenmatte Lasur für Holzanstriche im Innenbereich. Sie schützt das Holz vor Verschmutzung, ist wasserabweisend und atmungsaktiv. Einfach in der Verarbeitung.
Technische Eigenschaften
Geeignet für Spielzeug: Entspricht DIN EN 71, Teil 3 über Sicherheit von Kinderspielzeug.
Lagerung
Gut verschlossen und für Kinder unzugänglich, kühl und trocken aber frostfrei lagern.
Haltbarkeit
Ungeöffnet mindestens 4 Jahre haltbar.
Anwendungsbereich
Für unbehandeltes Nadelholz im Innenbereich, wie z.B. Profilholz, Sichtbalken, Türen, Regale oder Spielzeug. Auf inhaltsstoffreichen Hölzern, wie z. B. Eiche, Kastanie, Merbau nicht geeignet. Geeignet für Spielzeug: Entspricht Euronorm DIN EN 71, Teil 3 über Sicherheit von Kinderspielzeug.
Zusammensetzung / Volldeklaration
Natürliche pflanzliche Öle und Harze. Wasser, Methylcellulose und entsprechend des Produktfarbtones Mineralpigmente, Titandioxid sowie Emulgator aufpflanzlicher Basis, Eisenkomplex.
Geeignete Untergruende
Unbehandelte Nadelhölzer. Auf anderen Hölzern bitte an Restholz oder an einer verdeckten Stelle einen Probeanstrich machen.
Verarbeitung
Durch Streichen oder Spritzen auftragen. Nicht bei Temperaturen unter 10°C verarbeiten. Dose vor Gebrauch gut schütteln oder aufrühren. Trübungen vom Anstrich klären sich mit der Trocknung auf.
Vorbehandlung
Von bereits lackierten oder lasierten Untergründen die alten Farbschichten komplett entfernen; alte biopin Wohnraumlasuranstriche säubern und anschleifen. Auf bereits mit Holzschutzgrundierungen behandelten Untergründen bitte Vorversuch an verdeckter Stelle machen.
Entsorgung
Keine Farb- oder Lösemittelreste ins Abwasser oder Erdreich entsorgen bzw. während der Verarbeitung nicht hineingelangen lassen! Vollständig eingetrocknete Reste dieses Produktes können zum Haus- oder Restmüll gegeben werden. Leere Dosen (Weißblech) gehören in die jeweiligen örtlichen Recyclingbehälter bzw. in Gelbe Säcke/Tonnen (Grüner Punkt).
Trockenzeit
Bei 20°C und mittlerer Luftfeuchtigkeit nach 3-4 Stunden staubtrocken, nach 6-8 Stunden trocken und überstreichbar. Niedrige Temperaturen und hohe Luftfeuchtigkeit verzögern die Trocknung.