creasyst naturfarben

Vorstreichfarbe, Classic

Mehr Ansichten

Vorstreichfarbe, Classic

Hersteller
Auro
Hersteller Artikelnummer
933
EAN
4012561110056
UVP
23,90 €
Reichweite
ca 9,00 m²

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Verfügbarkeit:Auf Lager

ab 23,90 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

* Pflichtfelder

ab 23,90 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
entspricht 31,87 € pro 1 Liter (l)

Produktinformation zu "Vorstreichfarbe, Classic"

Beschreibung
Gibt dem Lackanstrich eine sichere Basis: Vorstreichfarbe für Lackanstriche außen und innen auf Holz und Holzwerkstoffen nach entsprechender Vorbehandlung.
Technische Eigenschaften
Gemäß DIN EN 71 Teil 3, Sicherheit von Spielzeug, geprüft; gemäß DIN 53160, speichel- und schweißecht, geprüft. Vor Anwendung von dauerelastischen Dichtungsmassen z.B. an Fenstern ist deren Verträglichkeit mit dem Produkt zu prüfen.
Lagerung
Für Kinder unerreichbar, kühl aber frostfrei lagern.
Haltbarkeit
Mindestens 12 Monate bei 20 °C im ungeöffneten Gebinde.
Anwendungsbereich
Vorstreichfarbe für Lackanstriche außen und innen auf Holz und Holzwerkstoffen nach entsprechender Vorbehandlung.
Zusammensetzung / Volldeklaration
Mineralische Füllstoffe, Orangenöl, Titandioxid, Leinöl, Dammar, Holzöl, Rizinenöl, Trockenstoffe (kobaltfrei), Kolophonium-Glycerinester, Lecithin, Quelltone, Alkohol.
Geeignete Untergruende
Holz- und Holzwerkstoffe im Innen- und Außenbereich nach entsprechender Vorbereitung.
Verarbeitung
Streichen, Rollen oder Spritzen. Verarbeitungstemperatur mindestens 12 °C, die Holzfeuchte darf max. 15% betragen, Produkt vor Gebrauch gut aufrühren. Es dürfen nur mit den Produkten verträgliche Klebebänder zur Anwendung kommen. Bei Fensteranstrichen muss innen die gleiche Zahl von Behandlungsgängen erfolgen wie außen (Ausgleich Dampfdruckgefälle).
Vorbehandlung
Kanten runden, Untergrund reinigen und anschleifen. Für hochwertige Oberflächen, zunächst mit Schwamm wässern, trocknen lassen, feinschleifen, Poren in Faserrichtung ausbürsten, sorgfältig entstauben. Bei Schleifarbeiten auf rostfreie Schleifmittel achten. Tragende und aussteifende Hölzer sind ggf. nach Vorschrift zu behandeln. Bei maßhaltigen Bauteilen aus Holz sowie Holzverschalungen, bewittert oder in Feuchträumen, ist zu prüfen, ob ein vorbeugender Holzschutz erforderlich ist.
Entsorgung
Eingetrocknete Produktreste sind seitens der Inhaltsstoffe dem Hausmüll vergleichbar. Vorgeschrieben ist jedoch eine Entsorgung gemäß den gültigen gesetzlichen Bestimmungen für Farben- und Lackreste. EAK-Code 200112, EAK-Bezeichnung: Farben, nach Europäischer Abfallkommission.
Trockenzeit
Trockenzeit bei Normalklima (20 °C/ 60% rel. Luftfeuchtigkeit): Staubtrocken nach ca. 5 Stunden, trocken, schleif- und überarbeitbar nach ca. 36 Stunden.