creasyst naturfarben

Pigment-Konzentrat

Mehr Ansichten

Pigment-Konzentrat

Hersteller
Leinos
Hersteller Artikelnummer
668
EAN
4250100422493
UVP
8,80 €
Reichweite
ca 0,00 m²

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Verfügbarkeit:Auf Lager

ab 8,60 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

* Pflichtfelder

ab 8,60 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
entspricht 86,00 € pro 1 Liter (l)

Produktinformation zu "Pigment-Konzentrat"

Beschreibung
Lassen keinen Ton offen - unsere Farbpigment-Konzentrate. Um Ihren Gestaltungsideen soviel Raum wie nur möglich zu geben, haben wir für Sie eine Auswahl von insgesamt 22 Farbtönen bereitgestellt. Alle Farbtöne sind untereinander mischbar - Ihrer Kreativität und der Farbenvielfalt sind also keine Grenzen gesetzt. Darüber hinaus erhalten Sie die Farbtöne Gold und Silber als Perlglanzpigment-Konzentrate.
Technische Eigenschaften
Bereits bei geringem Zusatz der Pigment-Konzentrate sehr hohe Färbekraft. Leicht einzuarbeiten. Wasserdampfdurchlässig. Nicht einsetzbar als Vollton. Perlglanz-Pigmente eignen sich nur zum Einfärben von Leinos Lasur-Binder 646.
Lagerung
Für Kinder unzugänglich, kühl und trocken aber frostfrei lagern.
Haltbarkeit
Keine Angaben.
Anwendungsbereich
Zum Einfärben oder Abtönen insbesondere von Leinos Wachslasur 600 (für Holz), Wand-Wischlasur 601, Lasur-Spachtel 630, Lasur-Binder 646 sowie unseren Casein-, Dispersions-, Silikat-, Lehm- und Kalkfarben und den Streich- und Rollputzen. Essentieller Bestandteil der Vintage Technik.
Zusammensetzung / Volldeklaration
Wasser, Schellackseife, Naturharzseife, Bienenwachs, Carnaubawachs, Cellulose, Pottasche, Mineralpigmente, Benzisothiazolinon.
Geeignete Untergruende
entfällt
Verarbeitung
Alle Pigment-Konzentrate 668 sind untereinander beliebig mischbar. Um eine gleichmäßige Farbgebung zu gewährleisten, müssen die Pigment-Konzentrate 668 in das zu färbende Produkt sehr sorgfältig eingerührt werden. Perlglanz-Pigmente können nur zum Einfärben von Leinos Lasur-Binder 646 eingesetzt werden! Die Konzentrate eignen sich unverdünnt im Rahmen der Spachteltechnik als Effektgeber und zum Stupfen von Schablonen.
Vorbehandlung
entfällt
Entsorgung
Europäischer Abfallkatalog (EAK/EWC): 08 01 20.
Trockenzeit
Siehe Technisches Merkblatt des einzufärbenden Produkts.