creasyst naturfarben

Fensterpflegeset-2 x 100 ml

Mehr Ansichten

Fensterpflegeset-2 x 100 ml

Hersteller
Kreidezeit
Hersteller Artikelnummer
2408
Gebindegröße
0,20 l
EAN
4047035024089
UVP
13,60 €
Reichweite
ca 10,00 m²

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Verfügbarkeit:Auf Lager

13,60 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
entspricht 68,00 € pro 1 Liter (l)

Produktinformation zu "Fensterpflegeset-2 x 100 ml"

Beschreibung
Im Außenbereich lohnt sich die Pflege eines Ölanstriches, da eine Renovierung so über viele Jahre entfallen kann. Insbesondere bei Fenstern ist die Pflege wesentlich weniger aufwändig als eine Renovierung. Mit der Pflegeseife können verschmutzte Anstriche schonend gereinigt werden. Um die ursprüngliche Farbintensität von glanzlosen Anstrichen wieder herzustellen, werden matte Bereiche mit Pflegeöl behandelt.
Technische Eigenschaften
Zur Aufrechterhaltung der funktionsschützenden Oberfläche von Holzfenstern und des akkuraten Aussehens durch regelmäßige Pflege und Wartung.
Lagerung
Gut verschlossen und für Kinder unzugänglich, kühl und trocken aber frostfrei lagern.
Haltbarkeit
Pflegeöl und Pflegeseife sind mindestens 2 Jahre haltbar.
Anwendungsbereich
Holzfenster.
Zusammensetzung / Volldeklaration
Pflegeseife: Olivenölseife. Pflegeöl: Leinöl, Leinölstandöl, Holzölstandöl, bleifreie Trockenstoffe.
Geeignete Untergruende
Gestrichene Holzfenster im Außenbereich.
Verarbeitung
Reinigen Sie die Holzfenster nicht sofort nach dem Einbau. Farbe und Silikon brauchen ca. 4 Wochen um vollständig auszuhärten. Reinigen Sie nach der Bauzeit die Metallregenschutzschiene. Die Wasserablaufschlitze dürfen nicht verstopft sein. Verschmutzungen mit einem weichen Schwamm und Pflegeseife (1EL Seife zu 1 Liter Wasser verdünnt) reinigen. Starke Verschmutzungen können auch mit stärker konzentrierter Seife behandelt werden. Die gereinigten Oberflächen vollständig abtrocknen lassen. Die Bereiche, die ihren Glanz verloren haben, besonders an den Sonnen- und Wetterseiten, sehr dünn mit einem mit Pflegeöl getränkten Lappen abreiben. Nach 10-15 Minuten mit einem trockenem Tuch nachreiben und Ölüberschüsse entfernen (nicht entfernte Ölüberschüsse können stark glänzen und kleben!). Die Farbintensität kehrt zurück.
Vorbehandlung
Gestrichene Oberflächen mindestens halbjährlich auf Verunreinigungen und Beschädigungen kontrollieren (Sichtprüfung). In der Regel ist eine Pflege auf Sonnen- und Wetterseiten einmal jährlich, auf wetterabgewandten Seiten alle 2 Jahre erforderlich.
Entsorgung
Produktreste nicht in das Abwasser geben, sondern luftdicht verschlossen aufbewahren und später aufbrauchen. Eingetrocknete Produktreste können dem Hausmüll beigegeben werden. Restentleerte Behälter in die Wertstoffsammlung geben. Aktuelle amtliche Bestimmungen zur Entsorgung von Lack- und Farbresten beachten.
Trockenzeit
Verarbeitungs- und Trocknungstemperatur mind. 10 °C über mindestens 48 Stunden.