creasyst naturfarben

Farbenwasserglas

Mehr Ansichten

Farbenwasserglas

Hersteller
Kreidezeit
Hersteller Artikelnummer
600
EAN
4047035006009
UVP
10,40 €
Reichweite
8 - 15 m²

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Verfügbarkeit:Auf Lager

ab 10,40 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

* Pflichtfelder

ab 10,40 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
entspricht 13,87 € pro 1 Liter (l)

Produktinformation zu "Farbenwasserglas"

Beschreibung
Konzentriertes Bindemittel für Silikatfarben, wasserverdünnbar, ohne Konservierungsmittel und organische Lösemittel.
Technische Eigenschaften
Zweikomponentig, sehr gutes Diffusionsvermögen, fungizide und antibakterielle Wirkung durch hohe Alkalität, wasch-, witterungs-, chemikalienbeständig, nicht entflammbar, äußerst langlebig.
Lagerung
Gut verschlossen (luftdicht) und für Kinder unzugänglich, kühl und trocken aber frostfrei lagern.
Haltbarkeit
Ungeöffnet mindestens 3 Jahre haltbar.
Anwendungsbereich
Fassadenanstriche und Innenanstriche.
Zusammensetzung / Volldeklaration
Kaliumwasserglas, Wasser.
Geeignete Untergruende
Geeignete Untergründe für einen Silikatfarbenanstrich sind Kalk- und Kalkzementputze, Natur- und Kunststeine, alte Silikatanstriche.
Verarbeitung
Bei Temperaturen zwischen 5°C und 20°C läßt sich die Farbe am besten verarbeiten. Schlagregen, Frost und direkte Sonneneinstrahlung vermeiden. Silikatfarben dürfen unter 5°C nicht verarbeitet werden (Möglichkeit von Nachtfrost beachten!). Neue Putze können erst nach einer Trocknungszeit von mind. 4 - 6 Wochen gestrichen werden (Abbindezeit des Kalkes; Wasserglas auf frischem Kalk führt zu Ausblühungen!).
Vorbehandlung
Alle Untergründe gründlich abbürsten und entstauben. Altanstriche wie Leimfarben, Dispersions-, Latex-, Kalkanstriche sind restlos zu entfernen. Kalk-/Zementsinterschichten auf Neuputzen sind durch Ätzen bzw. Schleifen zu beseitigen.
Entsorgung
Produktreste der Einzelkomponenten nicht in das Abwasser geben, sondern luftdicht verschlossen aufbewahren und später aufbrauchen. Eingetrocknete Reste der Silikatfarbe sind kompostierbar und können auch eingetrocknet dem Hausmüll beigegeben werden. Restentleerte Behälter in die Wertstoffsammlung geben.
Trockenzeit
Nach 2 - 3 Stunden ist der Anstrich staubtrocken, nach frühestens 12 Stunden überstreichbar.