creasyst naturfarben

Calendula-Pflegeöl

Mehr Ansichten

Calendula-Pflegeöl

Hersteller
Biopin
Hersteller Artikelnummer
68861
Gebindegröße
0,25 l
EAN
4011252688614
UVP
11,19 €
Reichweite
6 - 13 m²

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Verfügbarkeit:Auf Lager

10,90 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
entspricht 43,60 € pro 1 Liter (l)

Produktinformation zu "Calendula-Pflegeöl"

Beschreibung
Das Calendula-Pflegeöl schützt tiefenwirksam, pflegt, betont die natürliche Struktur des Holzes und verleiht eine schöne, beständige Oberfläche. Diese ist atmungsaktiv, antistatisch und wasserabweisend.
Technische Eigenschaften
Geeignet für Spielzeug: Entspricht DIN EN 71, Teil 3 über Sicherheit von Kinderspielzeug.
Lagerung
Gut verschlossen und für Kinder unzugänglich, kühl und trocken aber frostfrei lagern.
Haltbarkeit
Ungeöffnet mindestens 4 Jahre haltbar.
Anwendungsbereich
Pflegeöl für geölte, gewachste und unbehandelte Massivholzoberflächen in Küche, Bad oder für ähnliche Flächen. Von bereits mit Ölen, Wachsen oder Lasuren behandelten Hart- und Weichhölzern im Innenbereich.
Zusammensetzung / Volldeklaration
Natürliche pflanzliche Öle, Calendulaöl, Isoaliphate.
Geeignete Untergruende
Unbehandelte oder geölte Oberflächen aus Holz, Holzwerkstoffen und Kork.
Verarbeitung
Das Pflegeöl mit einem weichen, fusselfreien Tuch auf die Holzoberfläche auftragen. Die regelmäßige Anwendung garantiert einen zuverlässigen Schutz vor Verschmutzungen und Flecken. Die Oberfläche wird nicht nur gereinigt, sondern auch durch die hochwertigen Öle aufgefrischt. Dünn mit einem Tuch auftragen – fertig.
Vorbehandlung
Harzreiche und tropische Hölzer mit biopin Verdünnung abreiben. Rauhe Untergründe sorgfältig feinschleifen und bereits anderweitig behandelte Untergründe komplett abschleifen und auf Verträglichkeit prüfen.
Entsorgung
Keine Farb- oder Lösemittelreste ins Abwasser oder Erdreich entsorgen bzw. während der Verarbeitung nicht hineingelangen lassen! Vollständig eingetrocknete Reste dieses Produktes können zum Haus- oder Restmüll gegeben werden. Leere Dosen (Weißblech) gehören in die jeweiligen örtlichen Recyclingbehälter bzw. in Gelbe Säcke/Tonnen (Grüner Punkt).
Trockenzeit
Bei 20°C und mittlerer Luftfeuchtigkeit nach 20 Minuten angetrocknet und polierbar. Endhärte nach einigen Stunden.