creasyst naturfarben

Bienenwachsbalsam

Mehr Ansichten

Bienenwachsbalsam

Hersteller
Auro
Hersteller Artikelnummer
981
EAN
4012561110506
UVP
24,90 €
Reichweite
ca 15,00 m²

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Verfügbarkeit:Auf Lager

ab 24,90 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

* Pflichtfelder

ab 24,90 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
entspricht 33,20 € pro 1 Liter (l)

Produktinformation zu "Bienenwachsbalsam"

Beschreibung
Flüssiger Balsam aus Bienenwachs und Pflanzenwachs für innen, transparent. Zur Veredelung und zum Schutz von normal beanspruchten Holzoberflächen.
Technische Eigenschaften
Speichel- und schweißecht nach DIN 53160 und EN 71, Teil 3.
Lagerung
Für Kinder unerreichbar, kühl, frostfrei, trocken und verschlossen lagern.
Haltbarkeit
Mindestens 24 Monate bei 20 °C im ungeöffneten Gebinde.
Anwendungsbereich
Zur Veredelung und zum Schutz von normal beanspruchten Holzoberflächen.
Zusammensetzung / Volldeklaration
Leinöle, Carnauba- und Bienenwachs, Quelltone, Lecithin, Alkohol, Trockenstoffe (kobaltfrei), enthält Orangenöl, Balsamterpentinöl.
Geeignete Untergruende
Alle Holzarten, Holzwerkstoffe, Kork, unglasierte Tonfliesen, Linoleum und Natursteinfliesen.
Verarbeitung
Den Bienenwachsbalsam dünn, gleichmäßig und streifenfrei auftragen und innerhalb der Trocknungszeiten (max. 24 Stunden) polieren. Nach Ablauf der Trockenzeiten ist die Wachsoberfläche nicht mehr polierbar. Verarbeitungstemperatur mindestens 10 °C, die Holzfeuchte darf max. 12% bei Laub- und 15% bei Nadelholz betragen, Produkt vor Gebrauch gut aufrühren. Direkte Sonneneinstrahlung oder Feuchtigkeitseinflüsse während der Verarbeitung sind unbedingt zu vermeiden.
Vorbehandlung
Flächen gut reinigen, evtl. wässern, feinschleifen und sorgfältig entstauben. Saugfähige Untergründe grundieren mit Auro Imprägniergrund 121 bei stark saugenden Untergründen (z.B. Kork), mit Auro Hartöl 126 bei schwach saugenden Untergründen oder lösemittelfrei mit Auro PurSolid Hartöl 123.
Entsorgung
Eingetrocknete Produktreste sind seitens der Inhaltsstoffe dem Hausmüll vergleichbar. Vorgeschrieben ist jedoch eine Entsorgung gemäß den gültigen gesetzlichen Bestimmungen für Farben- und Lackreste. EAK-Code 200112, EAK-Bezeichnung: Farben, nach Europäischer Abfallkommission.
Trockenzeit
Trockenzeit bei Normalklima (20 °C/ 60% rel. Luftfeuchtigkeit): Polierbar (Glanzgrad seidenmatt) nach ca. 20 bis 60 Minuten. Polierbar (Glanzgrad seidenglänzend) innerhalb ca. 1 bis 4 Stunden. Endhärte wird erst nach 2 bis 4 Wochen erreicht. Während dieser Zeit schonend behandeln und keiner Feuchtigkeitsbelastung aussetzen.